Skyforge Gunner Screenshot

Crucible of the Gods für Skyforge erschienen

Allods Team, My.com und Obsidian Entertainment haben mit „Crucible of the Gods“ das erste große Update für das MMORPG Skyforge veröffentlicht.

Mit dem Update finden einige interessante Neuerungen ihren Weg in das MMORPG Skyforge. Darunter die Göttliche Form, durch welche ihr zu einem Gott aufsteigen könnt, sowie Invasionen, Schlachtzüge und vieles mehr.

Zu diesen Neuerungen für Skyforge gehören unter anderem:

Göttliche Form

• Die Göttliche Form ist ab jetzt verfügbar!
• Um die Göttliche Form nutzen zu können, müssen Spieler die Hauptquest „Neuer Gott“ abschließen, die bei ca. 30.500 Prestigepunkten verfügbar wird. Ihr müsst außerdem die Hauptstory bis zu diesem Punkt abgeschlossen haben.
• Als Belohnung für das Abschließen dieser Quest erhalten Spieler einen besonderen Kristall, der dazu dient, den göttlichen Knoten im Atlas des Fortschritts freizuschalten – Freischaltung der Göttlichen Form und des Göttlichen Atlas.
• Mehr Infos über die Göttliche Form findet ihr im Artikel zur Freischaltung der Göttlichen Form.

Invasionen

• Eine der wichtigsten Aktivitäten des Spiels, die Invasionen, wurde aktiviert.
• Die Invasionen sind Events unglaublichen Ausmaßes, die alle Spieler betreffen und den Einsatz jedes fähigen Verteidigers erfordern, um die rücksichtslosen Invasoren fernzuhalten. Seht euch das Entwickler-Tagebuch IV: Invasionen an, um mehr über Invasionen zu erfahren!

Schlachtzüge

• Die Schlachtzüge sind ab jetzt verfügbar.
• Schlachtzüge sind eine der wichtigsten High-End-Aktivitäten, an denen ihr nach dem Freischalten eurer Göttlichen Form teilnehmen könnt.
• Seht euch das Entwickler-Tagebuch III: Schlachtzüge an, um mehr über Schlachtzüge zu erfahren.

Anomalien

• Die Anomalien, Aktivitäten für fünf Spieler in einer großen offenen Region, wurden aktiviert.
• Anomalien können von mehreren Teams gleichzeitig durchlaufen werden. Jedes Team taucht in der Nähe seiner eigenen Anomalie auf, wo zahllose von früheren Invasionen übrig gebliebene Monster die Gegend durchstreifen.
• Lest unseren Artikel Anomalien: Eine göttliche Herausforderung, um mehr über Anomalien zu erfahren.

Verzerrungen

• Die Verzerrungen wurden aktiviert
• Exklusiv für euer Pantheon. In den abgelegenen Ecken von Aelion, verborgen vor den Augen der Sterblichen und Götter, bauen die Kreaturen vergangener Invasionen ihre Stützpunkte und Höhlen aus. Diese Orte verursachen räumliche Verzerrungen, die man nur mit einem speziellen Analysegerät orten kann.
• Die Pantheons müssen einiges dafür tun, um dieses Gerät zu ergattern, das sie bei Bedrohungen alarmieren und mitten ins feindliche Lager führen wird.

Alle weiteren Änderungen und Neuerungen, die das Update „Crucible of the Gods“ ins MMORPG Skyforge einführt, könnt ihr in den Patch Notes auf der offiziellen Website von Skyforge nachlesen.

Share this post

No comments

Add yours