Skyforge Cryomancer

Skyforge: Der Cryomancer des MMORPGs

My.com stellen die Klasse des Cryomancer aus dem kommenden MMORPG Skyforge vor.

Der Cryomancer gehört zu den Startklassen des MMOs und stellt einen gefährlichen Kämpfer der, der nicht nur ordentlich austeilt, sondern seine Feinde auch in Windeseile ausschalten kann. Er ist als „Herr der Kälte“ bekannt, da er die Bewegungen von feindlichen Kämpfern durch defensive Talente einschränken kann. Im Kampf nutzt er Eiskristalle, welche durch das Formen von Kälte-Energie mittels eines Cryogenerators erschaffen werden und so die Grundlage der Angriffe dieser Klasse darstellen.

Zu den Standardfähigkeiten des Cryomancers gehören:

Cryonic Pulse: Abhängig davon, für wie lange der Spieler die Maustaste gedrückt hält, wird entweder die Fähigkeit Shattered Storm (moderater Schaden an einem einzelnen Ziel) oder Freezing Gale (Schaden an mehreren Zielen in einem mittleren Radius um das Ziel herum) aktiviert.

Icy Missile: Genau wie bei Cryonic Pulse hängt der Effekt davon ab, wie lange die Maustaste gedrückt wird. Kurzes mehrmaliges Drücken aktiviert Icy Thorns, die beträchtlichen Schaden an einem einzelnen Ziel verursachen. Durch einen längeren Druck wird der Effekt Icy Darts ausgelöst, der zusätzlich zum direkten Schaden einen Schaden-über-Zeit-Effekt auf dem Ziel verursachen.

Die fortgeschrittenen Talenten sehen wie folgt aus:

Snowball: Diese Fähigkeit ist ein Crowd-Control-Effekt mit mittlerer Reichweite. Der Effekt schleudert Feinde zu Boden und zieht diese an der Wirkungslinie entlang, bis er zerbricht. Dann werden die Gegner in die Luft geschleudert und sind für kurze bewegungsunfähig.

Ice Statue: Dies ist eine Fähigkeit ist eine Ablenkungsmanöver: Der Cryomancer rutscht zurück und hinterlässt auf seinem Weg eine Eisstatue, die Gegner ablenkt und mit einem Intense Cooling-Effekt auf sie wirkt. Der Effekt kann mehrere Male dasselbe Ziel treffen, bis dieses komplett immobilisiert ist.

Whiteout: Trifft mehrere Ziele zugleich. Ein Schneesturm erhebt vom Boden und verlangsamt sowie schädigt alle Ziele, die darin gefangen werden.

Northern Breeze: Ein Finisher, der erst dann verfügbar wird, wenn das Ziel nur noch wenige Lebenspunkte besitzt. Verursacht einen hohen Schaden am Ziel, welches in einen Eisblock eingehüllt wird.

Frost Shackles: Die ultimative Fähigkeit, die den Spieler in eine Kuppel aus Eis einhüllt. Feinde, die die ausdehnende Kuppel berührt, nehmen großen Schaden und verwandeln sich in Eisstatuen. Diese Fähigkeit kann auch gegen Boss-Gegner eingesetzt werden, die gegen andere Typen von Crowd Control immun sind.

Wer im MMORPG Skyforge einen Cryomancer spielt kann also den Fokus entweder auf Schaden oder darauf legen, die Gegner durch Crowd Control in ihren Angriffen zu behindern. Es ist auch möglich, beides zu kombinieren. Ihr bestimmt, wie sich die Fähigkeiten zusammensetzen. Je nach Situation dürft die Skills auch austauchen, wobei ihr besonders vorsichtig mit der Verteilung von passiven Talenten umgehen solltet, da sie neben den Cooldown-Zeiten der Angriffe auch deren Stärke und Cryogen-Kosten festlegen.

Der Cryomancer kann die meisten Fähigkeiten direkt ohne Verzögerung nutzen, sodass er auf dem Schlachtfeld immer mobil ist. Kommt es dennoch zu einem Nahkampf, dann kann der Cryomancer seine schwache Verteidigung und die geringen Lebenspunkte ausgleichen. Einen Trailer zum Cryomancer findet ihr hier.

Das MMORPG Skyforge wird aktuell vom Team Allods und Obsidian Entertainment entwickelt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours