Skyforge Orden Screenshot

Skyforge: Die Orden von Aelion

My.com gibt Informationen zu den Orden von Aelion des kommenden MMORPGs Skyforge bekannt.

Im MMORPG Skyforge spielt ihr einen Unsterblichen, der es bis zum Status eines Gottes bringen möchte. Doch jeder Gott braucht auch Anhänger, daher seid ihr auch Oberhaupt eines eigenen Ordens. Nun wurde bekannt gegeben, worum es sich bei diesen Orden handelt und welches Zweck Anhänger erfüllen.

Eure Abenteuer im MMO beginnen kurz nachdem euch die Bewohner der Fantasywelt Aelion aus Dankbarkeit für eure Taten eine Statue errichten. Diese dürft ihr in der „Hall of Greatness“ bewundern. Hier trefft ihr auch auf eine kleine Anzahl eurer Anhänger. Da diese den Schlüssel zu eurer Macht darstellen, solltet ihr sie besser nicht ablehnen. Außerdem verüben einige eurer Anhänger Taten in eurem Namen. Ihr dürft also beispielsweise einen Krieger, der euch anbetet losschicken, um einen Bandit auszuschalten, der für Unruhe sorgt. Damit steigt auch euer Ansehen in der jeweiligen Provinz. Mit der steigenden Anzahl an Gläubigen bekommen die Spieler immer wertvollere, persönliche Geschenke.

Eure Anhänger oder Adepten steigen auch auf und ihr dürft sie ihren eigenen Weg gehen lassen oder ihre Ausbildung in eure Hände nehmen. In der „Hall of Greatness“ oder mit der Hilfe spezieller Amulette dürft ihr auch jederzeit neue, fähige Adepten anwerben. Je mächtiger eure Adepten sind, desto schwierigere Aufgaben können diese erledigen. Als Belohnung für den Abschluss dieser Herausforderungen warten wertvolle Trophäen auf euch. Je weiter euer Orden wächst, desto mehr Gläubiger bekommt ihr. Schwächere dürft ihr zu Missionaren machen, welche nach neuen Anhängern suchen Je mehr Anhänger ihr habt, desto höher ist der Rang eures Ordens. Orden mit einem höheren Rang locken die stärksten Adepten an und lassen außerdem komplexere Aufgaben zu und die Statue in der „Hall of Greatness“ wird immer prunkvoller.

In jeder der acht Provinzen der Welt dürft ihr auch einen Tempel errichten, sofern ihr genug Ansehen in der jeweiligen Provinz gesammelt habt. Zum Bau eines Tempels muss ein spezielles Relikt im Fundament des Tempels platziert werden. Je wertvoller das Relikt ist, desto luxuriöser fällt das Gebäude aus. Neben den Tempeln errichtet ihr aber auch Kapellen, welche euch bestimmte Boni gewähren.

Share this post

No comments

Add yours