Skyforge PvP Screenshot

Skyforge startet „Recht und Ordnung“-Event

Das Event „Recht und Ordnung“ ist im MMORPG Skyforge gestartet. Bis zum 28. Oktober können Spieler dabei helfen, die Hauptstadt von Aelion von Verbrechern zu befreien.

Wer das MMORPG Skyforge spielt und dort die Events besonders schätzt, der sollte sich nun in das neue Event „Recht und Ordnung“ stürzen.

In der guten alten Zeit, als Aeli noch da war, würde der Mob es niemals wagen, seinen Fuß nach Aelion zu setzen… Heute ist „der Mob“ nicht bloß eine Geschichte, mit der Ianna junge Sterbliche (und einige Unsterbliche), die ihre Entscheidungen nicht mittragen wollen, einschüchtert. Abgesehen von der direkten Gefahr, die vom Feuer des Feindes ausgeht, flehen Bürger die Unsterblichen und Götter an, die schlimmsten Gangster und Kriminellen von Aelion zu bekämpfen!

Jeder Unsterbliche, der 2050 Prestigepunkte erreicht hat und seinen eigenen Orden hat, kann an diesem Event teilnehmen und viele Preise gewinnen:

  • Verbrauchsgegenstände für den Kampf,
  • Munition und Proviant
  • Heilige Texte
  • Siegermedaillen (können gegen Optimierer umgetauscht werden)
  • Funkenreplikatoren
  • Besondere Verbesserungssteine für die Ausrüstung,
  • Wächter-Lizenzen,
  • Partikel der Meisterschaft (werden vom Limit abgezogen),
  • Zusätzliche Fortschrittspunkte auf der Skala für garantierte Belohnungen.

Weitere Preise beinhalten: einen Häftlingsanzug, einen Wächter-Helm und sogar eine Wächter-Mütze! Die Wächter-Lizenzen für das Event „Recht und Ordnung“ kann man durch Abenteuer erhalten oder auf dem Markt kaufen.

Macht euch also im MMORPG Skyforge auf, für Recht und Ordnung zu sorgen. Das MMO befindet sich derzeit noch in der Open Beta, welche als Soft Launch fungiert. Dies heißt, dass die Open Beta irgendwann in die offizielle Version übergehen wird, sobald die Entwickler und die Spieler mit allen Systemen zufrienden sind. Bis dahin sit Feedback wichtig, sodass man die Spielsysteme noch anpassen und optimieren kann.

Share this post

No comments

Add yours